Wir, das sind die Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten Mittelfranken.

Im öffentlichen Dienst arbeiten seit 1981 bundesweit etwa 1900 Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte in den Kommunalverwaltungen und setzen sich für die tatsächliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein. Der rechtliche Rahmen für ihre Aufgaben wird von Gleichstellungsgesetzen auf Bundes- und Länderebene vorgegeben.

  • Wir sind Partnerinnen in Sachen Gleichstellung
  • Wir beraten Bürgerinnen, Bürger und Beschäftigte in den Kommunen
  • Wir unterstützen bei Gewaltproblemen
  • Wir fördern Gleichberechtigung
  • Wir vernetzen Fraueninteressen
  • Wir arbeiten mit Frauenverbänden und Frauenorganisationen zusammen
  • Wir wirken mit in der Kommunalpolitik

 

Gruppenbild